VDO Panel : Terms & amp; Bedingungen

Letzte Aktualisierung: 2022-12-07

1. Einleitung

Willkommen bei Everest Cast ("Unternehmen", "wir", "unser", "uns")!

Diese Nutzungsbedingungen („Bedingungen“, „Nutzungsbedingungen“) regeln Ihre Nutzung unserer Website unter https://everestcast.com (zusammen oder einzeln „Dienst“) betrieben von Everest Cast.

Unsere Datenschutzrichtlinie regelt auch Ihre Nutzung unseres Dienstes und erläutert, wie wir Informationen sammeln, schützen und offenlegen, die sich aus Ihrer Nutzung unserer Webseiten ergeben.

Ihre Vereinbarung mit uns umfasst diese Bedingungen und unsere Datenschutzrichtlinie („Vereinbarungen“). Sie bestätigen, dass Sie die Vereinbarungen gelesen und verstanden haben und stimmen zu, an sie gebunden zu sein.

Wenn Sie mit Vereinbarungen nicht einverstanden sind (oder diese nicht einhalten können), können Sie den Service möglicherweise nicht nutzen. Bitte teilen Sie uns dies per E-Mail unter mit [E-Mail geschützt] damit wir versuchen können, eine Lösung zu finden. Diese Bedingungen gelten für alle Besucher, Benutzer und andere, die auf den Dienst zugreifen oder ihn nutzen möchten.

2. Kommunikation

Durch die Nutzung unseres Dienstes erklären Sie sich damit einverstanden, Newsletter, Marketing- oder Werbematerialien und andere von uns gesendete Informationen zu abonnieren. Sie können jedoch den Erhalt einzelner oder aller dieser Mitteilungen von uns abbestellen, indem Sie dem Abmeldelink folgen oder eine E-Mail an senden [E-Mail geschützt] .

3. Einkäufe

Wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung erwerben möchten, die über den Service („Kauf“) verfügbar gemacht wird, werden Sie möglicherweise aufgefordert, bestimmte für Ihren Kauf relevante Informationen anzugeben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihre Kredit- oder Debitkartennummer und das Ablaufdatum Ihrer Karte , Ihre Rechnungsadresse und Ihre Versandinformationen.

Sie versichern und garantieren, dass: (i) Sie das gesetzliche Recht haben, Karten oder andere Zahlungsmethoden im Zusammenhang mit einem Kauf zu verwenden; und dass (ii) die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wahr, richtig und vollständig sind.

Wir können die Dienste von Drittanbietern nutzen, um die Zahlung und den Abschluss von Einkäufen zu erleichtern. Indem Sie Ihre Informationen übermitteln, gewähren Sie uns das Recht, die Informationen gemäß unserer Datenschutzrichtlinie an diese Dritten weiterzugeben.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bestellung jederzeit aus folgenden Gründen abzulehnen oder zu stornieren: Verfügbarkeit des Produkts oder des Dienstes, Fehler in der Beschreibung oder bezüglich des Preises des Produkts oder des Dienstes, Fehler in Ihrer Bestellung oder andere Gründe.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bestellung abzulehnen oder zu stornieren, wenn Betrug oder eine nicht autorisierte oder illegale Transaktion vermutet wird.

4. Wettbewerbe, Gewinnspiele und Promotionen

Für alle Wettbewerbe, Gewinnspiele oder sonstigen Werbeaktionen (zusammen „Werbeaktionen“), die über den Service zur Verfügung gestellt werden, gelten möglicherweise Regeln, die von diesen Nutzungsbedingungen getrennt sind. Wenn Sie an Werbeaktionen teilnehmen, lesen Sie bitte die geltenden Regeln sowie unsere Datenschutzbestimmungen. Wenn die Regeln für eine Aktion mit diesen Nutzungsbedingungen in Konflikt stehen, gelten die Regeln für die Aktion.

5. Abonnements

Einige Teile des Dienstes werden auf Abonnementbasis abgerechnet („Abonnement(s)“). Sie werden regelmäßig und regelmäßig im Voraus in Rechnung gestellt („Abrechnungszyklus“). Abrechnungszyklen werden abhängig von der Art des Abonnementplans festgelegt, den Sie beim Kauf eines Abonnements auswählen.

Am Ende jedes Abrechnungszeitraums verlängert sich Ihr Abonnement automatisch unter genau denselben Bedingungen, es sei denn, Sie kündigen es oder Everest Cast storniert es. Sie können Ihre Abonnementverlängerung entweder über Ihre Online-Kontoverwaltungsseite oder durch Kontaktaufnahme mit dem kündigen [E-Mail geschützt] Kundenbetreuungsteam.

Eine gültige Zahlungsmethode ist erforderlich, um die Zahlung für Ihr Abonnement zu verarbeiten. Du sollst zur Verfügung stellen Everest Cast mit genauen und vollständigen Rechnungsinformationen, die unter anderem den vollständigen Namen, die Adresse, das Bundesland, die Postleitzahl, die Telefonnummer und gültige Informationen zur Zahlungsmethode enthalten können. Durch die Übermittlung solcher Zahlungsinformationen autorisieren Sie automatisch Everest Cast alle Abonnementgebühren, die über Ihr Konto anfallen, mit solchen Zahlungsinstrumenten zu belasten.

Sollte die automatische Abrechnung aus irgendeinem Grund nicht erfolgen, Everest Cast behält sich das Recht vor, Ihren Zugriff auf den Dienst mit sofortiger Wirkung zu kündigen.

6. Kostenlose Testphase

Everest Cast kann nach eigenem Ermessen ein Abonnement mit einer kostenlosen Testversion für einen begrenzten Zeitraum ("kostenlose Testversion") anbieten.

Möglicherweise müssen Sie Ihre Rechnungsinformationen eingeben, um sich für die kostenlose Testversion anzumelden.

Wenn Sie bei der Registrierung für die kostenlose Testversion Ihre Rechnungsinformationen eingeben, werden Ihnen keine Kosten in Rechnung gestellt Everest Cast bis die kostenlose Testversion abgelaufen ist. Am letzten Tag des kostenlosen Testzeitraums werden Ihnen, sofern Sie Ihr Abonnement nicht gekündigt haben, automatisch die entsprechenden Abonnementgebühren für den von Ihnen ausgewählten Abonnementtyp in Rechnung gestellt.

Jederzeit und ohne Vorankündigung, Everest Cast behält sich das Recht vor, (i) die Nutzungsbedingungen des kostenlosen Testangebots zu ändern oder (ii) dieses kostenlose Testangebot zu stornieren.

7. Gebührenänderungen

Everest Castkann nach eigenem Ermessen und jederzeit die Abonnementgebühren für die Abonnements ändern. Jede Änderung der Abonnementgebühr wird am Ende des jeweils aktuellen Abrechnungszeitraums wirksam.

Everest Cast wird Sie mit angemessener Frist im Voraus über Änderungen der Abonnementgebühren informieren, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, Ihr Abonnement zu kündigen, bevor eine solche Änderung in Kraft tritt.

Ihre fortgesetzte Nutzung des Dienstes nach Inkrafttreten der Änderung der Abonnementgebühr stellt Ihre Zustimmung zur Zahlung des geänderten Betrags der Abonnementgebühr dar.

8. 30-Tage-Geld-zurück-Garantie

Ihre Zufriedenheit ist unsere oberste Priorität und wir sind zuversichtlich, dass Sie mit unseren Dienstleistungen zufrieden sein werden. Wenn Sie uns dennoch testen und feststellen, dass Ihr Konto Ihren Anforderungen nicht ausreichend entspricht, können Sie innerhalb von 30 Tagen kündigen, um eine Rückerstattung wie folgt zu erhalten.

Wenn Sie innerhalb von 30 Tagen kündigen, erhalten Sie nur Ihren gekauften Lizenzschlüssel vollständig zurückerstattet. Die Geld-zurück-Garantie gilt nicht für die meisten Zusatzprodukte wie Domains, Stream Hosting, Dedicated Server, SSL-Zertifikate und VPS, da deren Kosten einzigartig sind.

Everest Cast bietet keine Rückerstattung für Stornierungen, die nach 30 Tagen erfolgen.

9. Nicht erstattungsfähige Produkte und Dienstleistungen:

Wir bieten kein Geld zurück oder eine Rückerstattung für die gekauften nicht erstattungsfähigen Produkte und Dienstleistungen. Nicht erstattungsfähige Produkte und Dienstleistungen sind wie folgt:

√ Domainregistrierung und Verlängerung der Domainregistrierung.
√ Private SSL-Zertifikate
√ Virtual Private Server (VPS) und zugehörige Produkte.
√ Dedizierter Server und zugehörige Produkte.
√ Video- oder Audio-Streaming-Hosting
√ Softwaredesign und -entwicklung
√ Design und Entwicklung mobiler Anwendungen

10. RÜCKERSTATTUNGSBERECHTIGUNG:

Nur erstmalige Konten sind für eine Rückerstattung berechtigt. Wenn Sie beispielsweise bereits ein Konto bei uns hatten, es gekündigt und erneut angemeldet haben oder wenn Sie ein zweites Konto bei uns eröffnet haben, haben Sie keinen Anspruch auf eine Rückerstattung.

11. Inhalt

Unser Service ermöglicht es Ihnen, bestimmte Informationen, Texte, Grafiken, Videos oder anderes Material („Inhalt“) zu posten, zu verlinken, zu speichern, zu teilen und anderweitig zur Verfügung zu stellen. Sie sind verantwortlich für Inhalte, die Sie auf oder über den Dienst veröffentlichen, einschließlich deren Rechtmäßigkeit, Zuverlässigkeit und Angemessenheit.

Durch das Posten von Inhalten auf oder über den Dienst erklären und garantieren Sie, dass: (i) der Inhalt Ihnen gehört (Sie besitzen ihn) und/oder Sie das Recht haben, ihn zu verwenden und uns die Rechte und die Lizenz gemäß diesen Bedingungen zu gewähren und (ii) dass die Veröffentlichung Ihres Inhalts auf oder über den Dienst nicht die Datenschutzrechte, Veröffentlichungsrechte, Urheberrechte, Vertragsrechte oder andere Rechte einer natürlichen oder juristischen Person verletzt. Wir behalten uns das Recht vor, das Konto von Personen zu kündigen, bei denen eine Urheberrechtsverletzung festgestellt wird.

Sie behalten alle Ihre Rechte an allen Inhalten, die Sie auf oder über den Dienst einreichen, veröffentlichen oder anzeigen, und Sie sind für den Schutz dieser Rechte verantwortlich. Wir übernehmen keine Verantwortung und Haftung für Inhalte, die Sie oder Dritte auf oder über den Dienst posten. Durch die Veröffentlichung von Inhalten unter Verwendung des Dienstes gewähren Sie uns jedoch das Recht und die Lizenz, solche Inhalte auf und über den Dienst zu verwenden, zu ändern, öffentlich aufzuführen, öffentlich anzuzeigen, zu reproduzieren und zu verteilen. Sie stimmen zu, dass diese Lizenz das Recht für uns beinhaltet, Ihre Inhalte anderen Benutzern des Dienstes zur Verfügung zu stellen, die Ihre Inhalte gemäß diesen Bedingungen ebenfalls verwenden dürfen.

Everest Cast hat das Recht, aber nicht die Pflicht, alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte zu überwachen und zu bearbeiten.

Darüber hinaus sind Inhalte, die auf oder über diesen Dienst gefunden werden, Eigentum von Everest Cast oder mit Genehmigung verwendet werden. Sie dürfen diese Inhalte weder ganz noch teilweise zu kommerziellen Zwecken oder zum persönlichen Vorteil ohne ausdrückliche vorherige schriftliche Genehmigung von uns verteilen, ändern, übertragen, wiederverwenden, herunterladen, erneut veröffentlichen, kopieren oder verwenden.

12. Verbotene Verwendungen

Sie dürfen den Dienst nur für rechtmäßige Zwecke und in Übereinstimmung mit den Bedingungen nutzen. Sie stimmen zu, den Dienst nicht zu nutzen:

0.1. In irgendeiner Weise, die gegen geltende nationale oder internationale Gesetze oder Vorschriften verstößt.

0.2. Zum Zwecke der Ausbeutung, Schädigung oder des Versuchs, Minderjährige in irgendeiner Weise auszunutzen oder zu schädigen, indem sie unangemessenen Inhalten oder auf andere Weise ausgesetzt werden.

0.3. Übermittlung oder Beschaffung von Werbe- oder Verkaufsförderungsmaterial, einschließlich Junk-Mail, Kettenbrief, Spam oder ähnlicher Werbung.

0.4. Sich als Unternehmen, Mitarbeiter des Unternehmens, ein anderer Benutzer oder eine andere Person oder Organisation auszugeben oder zu versuchen, sich als Unternehmen auszugeben.

0.5. In irgendeiner Weise, die die Rechte anderer verletzt oder in irgendeiner Weise illegal, bedrohlich, betrügerisch oder schädlich ist, oder in Verbindung mit einem rechtswidrigen, illegalen, betrügerischen oder schädlichen Zweck oder einer schädlichen Aktivität.

0.6. Sich an anderen Verhaltensweisen zu beteiligen, die die Nutzung oder den Genuss des Dienstes durch Dritte einschränken oder behindern oder die, wie von uns festgelegt, das Unternehmen oder die Nutzer des Dienstes schädigen oder beleidigen oder sie einer Haftung aussetzen können.

0.7 Förderung von Diskriminierung aufgrund von Rasse, Geschlecht, Religion, Nationalität, Behinderung, sexueller Orientierung oder Alter.

0.8 Zur Ausstrahlung oder Verbreitung von pornografischen Inhalten.

Darüber hinaus stimmen Sie zu, das Folgende zu unterlassen:

0.1. Verwenden Sie den Service auf eine Weise, die den Service deaktivieren, überlasten, beschädigen oder beeinträchtigen oder die Nutzung des Service durch andere Parteien beeinträchtigen kann, einschließlich ihrer Fähigkeit, über den Service Echtzeitaktivitäten durchzuführen.

0.2. Verwenden Sie einen Roboter, eine Spinne oder ein anderes automatisches Gerät, einen Prozess oder ein Mittel, um auf den Service zuzugreifen, einschließlich der Überwachung oder des Kopierens des Materials im Service.

0.3. Verwenden Sie einen manuellen Prozess, um das Material im Service oder für einen anderen nicht autorisierten Zweck ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung zu überwachen oder zu kopieren.

0.4. Verwenden Sie ein Gerät, eine Software oder eine Routine, die die ordnungsgemäße Funktion des Dienstes beeinträchtigen.

0.5. Führen Sie Viren, Trojaner, Würmer, Logikbomben oder anderes Material ein, das böswillig oder technologisch schädlich ist.

0.6. Versuchen Sie, unbefugten Zugriff auf Teile des Dienstes, den Server, auf dem der Dienst gespeichert ist, oder auf Server, Computer oder Datenbanken, die mit dem Dienst verbunden sind, zu erlangen, diese zu stören, zu beschädigen oder zu stören.

0.7. Angriffsdienst über einen Denial-of-Service-Angriff oder einen verteilten Denial-of-Service-Angriff.

0.8. Ergreifen Sie alle Maßnahmen, die das Unternehmensrating beschädigen oder verfälschen können.

0.9. Versuchen Sie andernfalls, die ordnungsgemäße Funktion des Dienstes zu beeinträchtigen.

13. Analysen

Wir können Service Provider von Drittanbietern verwenden, um die Nutzung unseres Service zu überwachen und zu analysieren.

14. Keine Nutzung durch Minderjährige

Der Dienst ist nur für den Zugang und die Nutzung durch Personen bestimmt, die mindestens achtzehn (18) Jahre alt sind. Durch den Zugriff auf oder die Nutzung des Dienstes garantieren und versichern Sie, dass Sie mindestens achtzehn (18) Jahre alt sind und über die volle Autorität, das Recht und die Fähigkeit verfügen, diese Vereinbarung abzuschließen und alle Bedingungen der Bedingungen einzuhalten. Wenn Sie nicht mindestens achtzehn (18) Jahre alt sind, ist Ihnen der Zugriff und die Nutzung des Dienstes untersagt.

15 Konten

Wenn Sie ein Konto bei uns eröffnen, garantieren Sie, dass Sie über 18 Jahre alt sind und dass die von Ihnen angegebenen Informationen jederzeit korrekt, vollständig und aktuell sind. Ungenaue, unvollständige oder veraltete Informationen können zur sofortigen Kündigung Ihres Kontos beim Service führen.

Sie sind dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit Ihres Kontos und Ihres Passworts zu wahren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Beschränkung des Zugriffs auf Ihren Computer und / oder Ihr Konto. Sie erklären sich damit einverstanden, die Verantwortung für alle Aktivitäten und Aktionen zu übernehmen, die unter Ihrem Konto und / oder Passwort ausgeführt werden, unabhängig davon, ob Ihr Passwort bei unserem Service oder einem Drittanbieter-Service liegt. Sie müssen uns unverzüglich benachrichtigen, wenn Ihnen eine Sicherheitsverletzung oder eine unbefugte Nutzung Ihres Accounts bekannt wird.

Sie dürfen als Benutzername nicht den Namen einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder einen Namen, der nicht rechtmäßig verwendet werden kann, oder einen Namen oder eine Marke, die den Rechten einer anderen natürlichen oder juristischen Person als Ihnen unterliegt, ohne entsprechende Genehmigung verwenden.

Wir behalten uns das Recht vor, den Dienst zu verweigern, Konten zu kündigen, Inhalte zu entfernen oder zu bearbeiten oder Bestellungen in unserem alleinigen Ermessen zu stornieren.

16. Geistiges Eigentum

Der Dienst und seine ursprünglichen Inhalte (mit Ausnahme der von Benutzern bereitgestellten Inhalte), Funktionen und Funktionen sind und bleiben das ausschließliche Eigentum von Everest Cast und seine Lizenzgeber. Der Service ist durch Urheberrechte, Warenzeichen und andere Gesetze des In- und Auslands geschützt. Unsere Marken dürfen ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von nicht in Verbindung mit Produkten oder Dienstleistungen verwendet werden Everest Cast.

17. Copyright-Richtlinie

Wir respektieren die geistigen Eigentumsrechte anderer. Es ist unsere Politik, auf jede Behauptung zu reagieren, dass auf dem Dienst veröffentlichte Inhalte das Urheberrecht oder andere Rechte an geistigem Eigentum („Verletzung“) einer Person oder Organisation verletzen.

Wenn Sie ein Urheberrechtsinhaber sind oder im Auftrag eines Urhebers autorisiert sind und Sie der Meinung sind, dass das urheberrechtlich geschützte Werk in einer Weise kopiert wurde, die eine Urheberrechtsverletzung darstellt, reichen Sie Ihren Antrag bitte per E-Mail an [E-Mail geschützt] , mit der Betreffzeile: „Urheberrechtsverletzung“ und fügen Sie Ihrem Anspruch eine detaillierte Beschreibung des mutmaßlichen Verstoßes bei, wie unten unter „DMCA-Hinweis und Verfahren für Urheberrechtsverletzungsansprüche“ beschrieben.

Sie können für Schäden (einschließlich Kosten und Anwaltskosten) verantwortlich gemacht werden, die durch falsche Darstellung oder böswillige Ansprüche bei der Verletzung von Inhalten entstehen, die auf und / oder durch Service in Ihrem Urheberrecht gefunden wurden.

18. DMCA-Benachrichtigung und Verfahren bei Urheberrechtsverletzungsklagen

Sie können eine Benachrichtigung gemäß dem Digital Millennium Copyright Act (DMCA) einreichen, indem Sie unserem Copyright-Agenten die folgenden Informationen schriftlich zukommen lassen (siehe 17 USC 512 (c) (3) für weitere Einzelheiten):

0.1. eine elektronische oder physische Unterschrift der Person, die befugt ist, im Namen des Inhabers des Urheberrechtsinteresses zu handeln;

0.2. eine Beschreibung des urheberrechtlich geschützten Werks, von dem Sie behaupten, dass es verletzt wurde, einschließlich der URL (dh der Webseitenadresse) des Ortes, an dem das urheberrechtlich geschützte Werk existiert, oder eine Kopie des urheberrechtlich geschützten Werks;

0.3. Identifizierung der URL oder eines anderen bestimmten Ortes im Service, an dem sich das von Ihnen behauptete Material befindet;

0.4. Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse;

0.5. eine Erklärung von Ihnen, dass Sie nach Treu und Glauben der Ansicht sind, dass die umstrittene Verwendung nicht vom Inhaber des Urheberrechts, seinem Vertreter oder dem Gesetz genehmigt wurde;

0.6. eine eidesstattliche Erklärung von Ihnen, dass die oben genannten Informationen in Ihrer Mitteilung korrekt sind und dass Sie der Urheberrechtsinhaber sind oder befugt sind, im Namen des Urheberrechtsinhabers zu handeln.

Sie können unseren Copyright-Agenten per E-Mail unter kontaktieren [E-Mail geschützt] .

19. Fehlerberichterstattung und Feedback

Sie können uns entweder direkt an [E-Mail geschützt] oder über Websites und Tools von Drittanbietern mit Informationen und Feedback zu Fehlern, Verbesserungsvorschlägen, Ideen, Problemen, Beschwerden und anderen Angelegenheiten im Zusammenhang mit unserem Service („Feedback“). Sie erkennen an und stimmen zu, dass: (i) Sie keine geistigen Eigentumsrechte oder andere Rechte, Titel oder Interessen an dem Feedback behalten, erwerben oder geltend machen werden; (ii) Das Unternehmen kann ähnliche Entwicklungsideen wie das Feedback haben; (iii) Feedback enthält keine vertraulichen Informationen oder geschützten Informationen von Ihnen oder Dritten; und (iv) das Unternehmen ist in Bezug auf das Feedback nicht zur Vertraulichkeit verpflichtet. Falls die Übertragung des Eigentums an dem Feedback aufgrund geltender zwingender Gesetze nicht möglich ist, gewähren Sie dem Unternehmen und seinen verbundenen Unternehmen ein ausschließliches, übertragbares, unwiderrufliches, kostenloses, unterlizenzierbares, unbegrenztes und unbefristetes Nutzungsrecht ( einschließlich Kopieren, Modifizieren, Erstellen abgeleiteter Werke, Veröffentlichen, Verteilen und Kommerzialisierung) Feedback in jeglicher Weise und für jeden Zweck.

20. Links zu anderen Websites

Unser Service kann Links zu Websites oder Services von Drittanbietern enthalten, die sich nicht im Besitz von oder unter der Kontrolle von befinden Everest Cast.

Everest Cast hat keine Kontrolle über und übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte, Datenschutzrichtlinien oder Praktiken von Websites oder Diensten Dritter. Wir übernehmen keine Gewähr für die Angebote dieser Unternehmen/Personen oder deren Websites.

Beispielsweise wurden die skizzierten Nutzungsbedingungen mit PolicyMaker.io erstellt, einer kostenlosen Webanwendung zur Erstellung hochwertiger Rechtsdokumente. Der Allgemeine Geschäftsbedingungen-Generator von PolicyMaker ist ein benutzerfreundliches kostenloses Tool zum Erstellen einer hervorragenden Standard-Nutzungsbedingungenvorlage für eine Website, einen Blog, einen E-Commerce-Shop oder eine App.

SIE ERKENNEN AN UND STIMMEN ZU, DASS DAS UNTERNEHMEN WEDER DIREKT NOCH INDIREKT FÜR SCHÄDEN ODER VERLUSTE VERANTWORTLICH ODER HAFTBAR IST, DIE DURCH ODER IM ZUSAMMENHANG MIT DER NUTZUNG ODER DEM VERTRAUEN AUF SOLCHE INHALTE, WAREN ODER DIENSTLEISTUNGEN VERURSACHT WERDEN, DIE AUF OR VERFÜGBAR SIND ÜBER SOLCHE WEBSEITEN ODER DIENSTE VON DRITTANBIETERN.

WIR EMPFEHLEN IHNEN DRINGEND, DIE NUTZUNGSBEDINGUNGEN UND DATENSCHUTZRICHTLINIEN ALLER WEBSEITEN ODER DIENSTE VON DRITTANBIETERN ZU LESEN, DIE SIE BESUCHEN.

21. Gewährleistungsausschluss

DIESE DIENSTE WERDEN VOM UNTERNEHMEN „WIE BESEHEN“ UND „WIE VERFÜGBAR“ BEREITGESTELLT. DAS UNTERNEHMEN MACHT KEINE AUSDRÜCKLICHEN ODER STILLSCHWEIGENDEN ZUSICHERUNGEN ODER GEWÄHRLEISTUNGEN JEGLICHER ART IN BEZUG AUF DEN BETRIEB IHRER DIENSTE ODER DER DARIN ENTHALTENEN INFORMATIONEN, INHALTE ODER MATERIALIEN. SIE STIMMEN AUSDRÜCKLICH ZU, DASS IHRE NUTZUNG DIESER DIENSTE, IHRER INHALTE UND JEGLICHER VON UNS ERHALTENER DIENSTE ODER ARTIKEL AUF IHR EIGENES RISIKO ERFOLGT.

WEDER DAS UNTERNEHMEN NOCH EINE MIT DEM UNTERNEHMEN VERBUNDENE PERSON ÜBERNIMMT EINE GEWÄHRLEISTUNG ODER ZUSICHERUNG HINSICHTLICH DER VOLLSTÄNDIGKEIT, SICHERHEIT, ZUVERLÄSSIGKEIT, QUALITÄT, GENAUIGKEIT ODER VERFÜGBARKEIT DER DIENSTE. OHNE EINSCHRÄNKUNG DES VORSTEHENDEN GIBT WEDER DAS UNTERNEHMEN NOCH MIT DEM UNTERNEHMEN VERBUNDENE PERSONEN ZUSICHER ODER GEWÄHRLEISTUNGEN, DASS DIE DIENSTE, IHRE INHALTE ODER DURCH DIE DIENSTE ERHALTENE DIENSTE ODER ARTIKEL GENAU, ZUVERLÄSSIG, FEHLERFREI ODER UNUNTERBROCHEN SIND, DASS FEHLER BEHOBEN WERDEN , DASS DIE DIENSTE ODER DER SERVER, DER SIE ZUR VERFÜGUNG STELLT, FREI VON VIREN ODER ANDEREN SCHÄDLICHEN KOMPONENTEN SIND ODER DASS DIE DIENSTE ODER DIENSTLEISTUNGEN ODER ARTIKEL, DIE DURCH DIE DIENSTE ERHALTEN WERDEN, IHREN BEDÜRFNISSEN ODER ERWARTUNGEN ANDERWEITIG ERFÜLLEN.

DAS UNTERNEHMEN LEHNT HIERMIT ALLE GEWÄHRLEISTUNGEN JEGLICHER ART AB, OB AUSDRÜCKLICH ODER STILLSCHWEIGEND, GESETZLICH ODER ANDERWEITIG, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNG DER MARKTFÄHIGKEIT, NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER UND EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK.

DAS VORSTEHENDE BETRIFFT KEINE GEWÄHRLEISTUNGEN, DIE NACH GELTENDEM RECHT NICHT AUSGESCHLOSSEN ODER BESCHRÄNKT WERDEN KÖNNEN.

22. Haftungsbeschränkung

AUSSER WIE GESETZLICH VERBOTEN, WERDEN SIE UNS UND UNSERE FÜHRUNGSKRÄFTE, DIREKTOREN, MITARBEITER UND VERTRETER SCHADLOSHALTEN FÜR INDIREKTE, STRAF-, SPEZIELLE, NEBEN- ODER FOLGESCHÄDEN, WIE SIE ENTSTEHEN (EINSCHLIESSLICH RECHTSGEBÜHREN UND ALLER DAMIT VERBUNDENEN KOSTEN UND AUSGABEN). VON RECHTSSTREITIGKEITEN UND SCHIEDSVERFAHREN ODER GERICHTSVERFAHREN ODER IM BERUFUNGSVERFAHREN, WENN ERFORDERLICH, OB RECHTSSTREITIGKEIT ODER SCHIEDSVERFAHREN EINGELEITET WIRD), OB IN EINER VERTRAGSAKTION, FAHRLÄSSIGKEIT ODER SONSTIGEN DELIKT ODER AUS ODER IM ZUSAMMENHANG MIT DIESER VEREINBARUNG, EINSCHLIESSLICH, OHNE EINSCHRÄNKUNG, JEGLICHER ANSPRÜCHE WEGEN PERSONEN- ODER SACHSCHÄDEN, DIE SICH AUS DIESER VEREINBARUNG UND JEGLICHER VERLETZUNG VON BUNDES-, STAATS- ODER LOKALEN GESETZEN, STATUTEN, REGELN ODER VORSCHRIFTEN DURCH SIE ERGEBEN, SELBST WENN DAS UNTERNEHMEN VORHER AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER INFORMIERT WURDE SCHADEN. AUSSER WIE GESETZLICH VERBOTEN, IST EINE HAFTUNG AUF SEITEN DES UNTERNEHMENS AUF DEN FÜR DIE PRODUKTE UND/ODER DIENSTLEISTUNGEN GEZAHLTEN BETRAG BESCHRÄNKT, UND UNTER KEINEN UMSTÄNDEN FOLGE- ODER STRAFSCHÄDEN. EINIGE STAATEN LASSEN DEN AUSSCHLUSS ODER DIE BESCHRÄNKUNG VON STRAF-, ZUFÄLLIGEN ODER FOLGESCHÄDEN NICHT ZU, SO DASS DIE VORHERIGE EINSCHRÄNKUNG ODER DER AUSSCHLUSS MÖGLICHERWEISE NICHT FÜR SIE ZUTRIFFT.

23. Kündigung

Wir können Ihr Konto kündigen oder sperren und den Zugriff auf den Service ohne vorherige Ankündigung oder Haftung nach unserem alleinigen Ermessen, ohne Angabe von Gründen und ohne Einschränkung, einschließlich, aber nicht beschränkt auf einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen, sofort sperren.

Wenn Sie Ihr Konto kündigen möchten, können Sie die Nutzung des Dienstes einfach einstellen.

Alle Bestimmungen der Bedingungen, die ihrer Natur nach die Kündigung überleben sollten, bleiben auch nach der Kündigung bestehen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Eigentumsbestimmungen, Gewährleistungsausschlüsse, Entschädigung und Haftungsbeschränkungen.

24. Geltendes Recht

Diese Bedingungen unterliegen den Gesetzen Nepals und werden in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt, wobei das geltende Recht für eine Vereinbarung gilt, ohne Rücksicht auf die Kollisionsnormen.

Unser Versäumnis, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Bedingungen durchzusetzen, gilt nicht als Verzicht auf diese Rechte. Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen von einem Gericht für ungültig oder nicht durchsetzbar erklärt werden, bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Bedingungen wirksam. Diese Bedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen uns in Bezug auf unseren Service dar und ersetzen alle vorherigen Vereinbarungen, die wir in Bezug auf den Service zwischen uns getroffen haben könnten.

25. Änderungen am Dienst

Wir behalten uns das Recht vor, unseren Service und alle über den Service bereitgestellten Services oder Materialien nach eigenem Ermessen ohne vorherige Ankündigung zurückzuziehen oder zu ändern. Wir haften nicht, wenn aus irgendeinem Grund der gesamte oder ein Teil des Service zu irgendeinem Zeitpunkt oder für einen bestimmten Zeitraum nicht verfügbar ist. Von Zeit zu Zeit können wir den Zugriff auf einige Teile des Dienstes oder den gesamten Dienst auf Benutzer, einschließlich registrierter Benutzer, beschränken.

26. Änderungen der Bedingungen

Wir können die Bedingungen jederzeit ändern, indem wir die geänderten Bedingungen auf dieser Website veröffentlichen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Bedingungen regelmäßig zu überprüfen.

Wenn Sie die Plattform nach der Veröffentlichung überarbeiteter Bedingungen weiterhin nutzen, stimmen Sie den Änderungen zu. Von Ihnen wird erwartet, dass Sie diese Seite regelmäßig besuchen, um sich über Änderungen zu informieren, die für Sie bindend sind.

Indem Sie nach Wirksamwerden von Änderungen weiterhin auf unseren Service zugreifen oder diesen nutzen, stimmen Sie zu, an die überarbeiteten Bedingungen gebunden zu sein. Wenn Sie den neuen Bedingungen nicht zustimmen, sind Sie nicht mehr berechtigt, den Service zu nutzen.

27. Verzicht und Salvatorische Klausel

Kein Verzicht des Unternehmens auf eine in den Bedingungen festgelegte Bestimmung oder Bedingung gilt als weiterer oder fortgesetzter Verzicht auf diese Bestimmung oder Bedingung oder als Verzicht auf eine andere Bestimmung oder Bedingung sowie als Versäumnis des Unternehmens, ein Recht oder eine Bestimmung darunter geltend zu machen Die Bedingungen stellen keinen Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung dar.

Wenn eine Bestimmung der Bedingungen von einem Gericht oder einem anderen zuständigen Gericht aus irgendeinem Grund für ungültig, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar befunden wird, wird diese Bestimmung gestrichen oder auf das Mindestmaß beschränkt, sodass die verbleibenden Bestimmungen der Bedingungen vollständig fortbestehen Kraft und Wirkung.

28. Wissen

DURCH DIE NUTZUNG VON DIENSTLEISTUNGEN ODER ANDEREN VON UNS BEREITGESTELLTEN DIENSTLEISTUNGEN ERKENNEN SIE AN, DASS SIE DIESE DIENSTBEDINGUNGEN GELESEN HABEN UND SICH MIT IHNEN EINVERSTANDEN HABEN.

29. Kontaktiere uns

Bitte senden Sie Ihr Feedback, Kommentare und Anfragen für technischen Support per E-Mail an: [E-Mail geschützt] .

gestalten